Datenschutzerklärung

I) Präambel

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite! Wir legen größten Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Wir möchten nachfolgend darstellen, welche Daten wir wann und zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen. Hierbei soll Ihnen erläutert werden, wie unsere angebotenen

Dienste arbeiten und wie hierbei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird. Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit unter der URL http://ladiesontour.de/de/datenschutzerklrung/abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.

II) Verantwortliche

Stelle Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

Petra & Friends Travel and Entertainment GmbH
Klingerstr. 27
51143 Köln

Bei allgemeinen Fragen oder Anregungen an uns zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter Verwendung dieser Kontaktdaten mit uns in Verbindung setzen.

III) Log-Files

Der Hostprovider unserer Website erhebt und speichert gegebenenfalls Informationen in so genannten Server-Log-Files. Bei den Informationen handelt es sich um Daten, welche durch Ihren jeweiligen Browser und ohne Ihr weiteres Zutun, bei einem Aufruf unserer Website übertragen werden. Hiervon sind folgende Angaben erfasst:

  • Die Uhrzeit des Aufrufs (Anfrage an den Server des Hostproviders),
  • URL der Website, von welcher aus Sie unsere Website aufgerufen haben,
  • das Betriebssystem, welches Sie verwenden,
  • Typ und Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
  • Hostname Ihres Rechners.

IV) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Verwendung des Kontaktformulars

Unsere Website verfügt über ein Kontaktformular, welches Sie nutzen können, um mit uns in Verbindung zu treten. Die darin von Ihnen angegebenen möglicherweise personenbezogenen Daten werden für den Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage bei uns gespeichert und genutzt. Hiervon sind folgende Datenarten als Pflichtangaben umfasst:

  • Anrede (Geschlecht)
  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Diejenigen Informationen, die sich jeweils aus der übersandten Nachricht ergeben

Darüber hinaus können Sie weitere möglicherweise personenbezogene Daten als freiwillige Angaben hinzufügen. Dies kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage gegebenenfalls vereinfachen und beschleunigen. Hierbei sind folgende Datenarten potentiell betroffen:

  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Telefaxnummer

Pflichtangaben und freiwillige Angaben werden durch uns gleich behandelt. Die Unterscheidung zwischen Pflichtangaben und freiwilligen Angaben ist erforderlich, da eine grundlegende Identifizierung und die Möglichkeit zur Rückmeldung für die Bearbeitung Ihrer Anfrage unerlässlich sind.

Eine Weitergabe dieser möglicherweise personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung gegebenenfalls personenbezogener Daten ist § 14 Abs. 1 TMG. Die möglicherweise personenbezogenen Daten werden dabei nur solange gespeichert, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.

V) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei Bestellung des Newsletter

Sie haben die Möglichkeit sich auf unserer Website für unseren Newsletter anzumelden. Die bei der Anmeldung von Ihnen angegebenen möglicherweise personenbezogenen Daten werden ausschließlich verwendet, um Ihnen den Newsletter bereitzustellen und den Newsletterbezug als Ganzes zu optimieren. Hierbei sind folgende Datenarten, als Pflichtangaben umfasst:

  • E-Mail Adresse

Darüber hinaus können Sie weitere, möglicherweise personenbezogene Daten als freiwillige Angaben hinzufügen. Hierbei sind folgende Datenarten potentiell betroffen:

  • Anrede (Geschlecht)
  • Titel
  • Vor- und Nachname

Pflichtangaben und freiwillige Angaben werden durch uns gleich behandelt. Die Unterscheidung zwischen Pflichtangaben und freiwilligen Angaben ist erforderlich, da der Bezug des Newsletters ohne Angabe einer E-Mail-Adresse schlechthin unmöglich ist.

Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Eine Weitergabe dieser möglicherweise personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung möglicherweise personenbezogener Daten ist § 12 Abs. 1 TMG, 4a BDSG. Die möglicherweise personenbezogenen Daten werden dabei nur solange gespeichert, wie dies für die Bereitstellung des Newsletters an Sie erforderlich ist.

VI) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten bei der Nutzung von Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google, möglicherweise in den USA oder anderen Drittstaaten, übertragen und dort gespeichert. Zur Umsetzung behördlicher Datenschutzvorgaben im Umgang mit Google Analytics verwenden wir die durch Google zur Verfügung gestellte Funktion „anonymize IP“. Hierdurch wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IPAdresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sie können der Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Hierzu können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-In herunterladen und installieren:

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Auch können Sie die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenumgang im Zusammenhang mit Google Analytics entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Google Analytics wird zudem verwendet, um Daten aus AdWords und dem Double-ClickCookie zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/? hl=de) deaktivieren.

Zur weiteren Umsetzung der behördlichen Vorgaben zum rechtskonformen Einsatz von Google Analytics haben wir mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung geschlossen.

VII) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit Cookies Unsere Webseite verwendet Cookies.

Es handelt sich dabei um Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um die Nutzung unserer Webseite komfortabler zu machen. In Ihren Browsereinstellungen können Sie das Setzen von Cookies einschränken oder gänzlich verhindern. Sie können auch die automatische Löschung von Cookies bei der Schließung des Browserfensters veranlassen; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in beiden Fällen gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Im Einzelnen verwenden wir dabei folgende Cookies:

  • Ein Cookie, welches eine zufällig generierte, konkrete Identifikationsnummer enthält, welche Sie während Ihres Besuches auf unserer Website identifizierbar macht. Dieses Cookie wird am Ende Ihres Besuches automatisch gelöscht.
  • Ein Cookie, welches eine zufällig generierte, konkrete Identifikationsnummer enthält, welche Sie bei einem Login auf unserer Website identifizierbar macht und bei dem Vorgang des Ausloggens automatisch gelöscht wird.

VIII) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen der Verwendung von sozialen Netzwerken

Wir unterhalten neben dieser Website auch Repräsentanzen in unterschiedlichen sozialen Medien. Soweit Sie eine solche Repräsentanz besuchen, ist unklar, welche Daten vom jeweiligen Anbieter dieses Mediums erhoben und verarbeitet werden. Es ist möglich, dass neben der Speicherung der von Ihnen in diesem sozialen Medium konkret eingegebenen Daten auch sonstige Aktionen innerhalb dieses Mediums aufgezeichnet werden.

Überdies erhält das Medium Kenntnis der wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus Sie dieses besuchen – zum Beispiel Ihre IP-Adresse, den genutzten Prozessortyp und die Browserversion samt Plug-Ins.

Sofern Sie während des Besuchs eines solchen Mediums mit Ihrem persönlichen Benutzerkonto des jeweiligen Mediums eingeloggt sind, so kann dieses Medium den Besuch diesem Konto zuordnen. Soweit Sie eine solche Zuordnung nicht wünschen, so müssen Sie sich vor Besuch unserer Repräsentanz mit Ihrem Konto ausloggen.

Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige Medium sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte den jeweiligen Bestimmungen des jeweiligen Mediums.

Zusätzlich verwenden wir auf unserer Seite Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook. Dieses wird von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA („Facebook“) betrieben. Die Verwendung eines solchen Plug-Ins auf unserer Seite erkennen Sie stets am Facebook-Symbol oder dem „Gefällt mir“ oder einem „Teilen“-Button. Wenn Sie eine Unterseite unserer Website aufrufen, welche ein entsprechendes Plug-In enthält, ist dieses zunächst deaktiviert. Mit einem Klick auf den Button aktivieren Sie das Plug-In und es wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server herstellen. Hierbei werden Informationen über Ihren Besuch unserer Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Facebook gesandt. Sind Sie hierbei mit Ihrem Facebook-Account eingeloggt, kann Facebook die besagten Informationen zusätzlich mit Ihrem Benutzerkonto in Verbindung bringen. Wenn Sie den Button dann ein zweites Mal anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Website darüber hinaus auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Darüber hinaus haben wir keine Kenntnis vom genauen Umfang und der Art des Datenumgangs durch Facebook. Insbesondere kennen wir weder alle Arten von Daten, die durch Facebook in diesem Zusammenhang erfasst werden, noch deren weitere Verwendung. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:

http://de-de.facebook.com/policy.php.

Weiterhin verwenden wir auf unserer Seite Plug-Ins des sozialen Netzwerks Instagram. Dieses wird von der Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA („Instagram“) betrieben. Die Verwendung eines solchen Plug-Ins auf unserer Seite erkennen Sie am Instagram-Symbol. Wenn Sie eine Unterseite unserer Website aufrufen, welche ein entsprechendes Plug-In enthält, ist dieses zunächst deaktiviert. Mit einem Klick auf den „Insta-Button“ aktivieren Sie das Plug-In und es wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Instagram-Server herstellen. Hierbei werden Informationen über Ihren Besuch unserer Website einschließlich Ihrer IP-Adresse an Instagram gesandt. Sind Sie hierbei mit Ihrem Instagram-Account eingeloggt, kann Instagram die besagten Informationen zusätzlich mit Ihrem Benutzerkonto in Verbindung bringen. Wenn Sie den Button dann ein zweites Mal anklicken während Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Website darüber hinaus auf Ihrem Instagram-Profil verlinken. Darüber hinaus haben wir keine Kenntnis vom genauen Umfang und der Art des Datenumgangs durch Instagram. Insbesondere kennen wir weder alle Arten von Daten, die durch Instagram in diesem Zusammenhang erfasst werden, noch deren weitere Verwendung. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter:

http://instagram.com/about/legal/privacy/

Wenn Sie nicht wünschen, dass Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem InstagramAccount zuordnen kann, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch unserer Website dort aus.

IX) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen der Verwendung von Google AdWords

Wir verwenden den Dienst Google AdWords, der von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA betrieben wird. Wenn Sie über das Anklicken einer Google-Anzeige auf unsere Internetseite gelangen, wird hierdurch auf Ihrem Computer durch Google ein sogenannter Conversion-Cookie abgelegt, welcher nach dreißig Tagen seine Gültigkeit verliert. Bei jedem Besuch unserer Internetseite werden möglicherweise personenbezogene Daten, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an Google übertragen. Dabei kann es sich auch um eine Übertragung in Staaten außerhalb der EU, insbesondere die USA handeln. Google gibt diese möglicherweise personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Die hierbei erhobenen Informationen werden von Google verwendet, um Statistiken zu erstellen, welche den Erfolg der jeweiligen GoogleAnzeige aufzeigen. Zu keinem Zeitpunkt erhalten wir Informationen, die Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie haben auch die Möglichkeit der durch diesen Dienst angepassten Werbung zu widersprechen. Dies können Sie durch Anklicken des nachfolgenden Links und ausführen der dortigen Anweisungen tun:

www.google.de/settings/ads

Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

X) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten durch die Verwendung von Google Remarketing

Wir verwenden den Dienst Google Remarketing, der von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA betrieben wird. Google Remarketing setzt ein Cookie auf Ihrem Computer. Durch dieses Cookie kann Google Sie beim Aufruf anderer Seiten innerhalb des Google-Werbenetzwerkes wiedererkennen. Im Rahmen dieses Verfahrens werden möglicherweise personenbezogene Daten, wie die IPAdresse, an Google übertragen. Dabei kann es sich auch um eine Übertragung in Staaten außerhalb der EU, insbesondere die USA handeln. Google gibt diese möglicherweise personenbezogenen Daten unter Umständen an Dritte weiter. Das beschriebene Verfahren wird von Google verwendet, um in unserem Auftrag personalisierte Werbung für Sie zu schalten.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sie haben auch die Möglichkeit der durch diesen Dienst angepassten Werbung zu widersprechen. Dies können Sie durch Anklicken des nachfolgenden Links und ausführen der dortigen Anweisungen tun:

www.google.de/settings/ads

Weitere Informationen erhalten Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google:

https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

XI) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen des Bezahlvorganges

Sie können auf unserer Website mittels „PayPal“ bezahlen. Hierbei werden Sie auf die Website des Payment Providers PayPal (Europe) S.à r. l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal
L-2449 Luxembourg („PayPal (Europe)“) weitergeleitet. Dort können Sie den Bezahlvorgang abschließen, indem Sie Ihre Paypal-Zugangsdaten eingeben. Durch uns werden hierbei keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Für die Nutzung dieses Dienstes erhebt, speichert und verarbeitet PayPal (Europe) möglicherweise Ihre personenbezogenen Daten. Für den Schutz und den Umgang der von der PayPal (Europe) verwendeten Daten ist allein diese verantwortlich. Genauere Angaben hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von PayPal (Europe):

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE

XII) Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten im Rahmen der Verwendung unseres Blogs

Auf unserer Website befindet sich ein Blog, dessen Beiträge Sie kommentieren können. Die bei der Verwendung dieser Kommentarfunktion von Ihnen angegebenen möglicherweise personenbezogenen Daten werden für den Zweck der Bereitstellung dieser Funktion bei uns gespeichert und genutzt. Hiervon sind folgende Datenarten als Pflichtangaben umfasst:

  • Anrede (Geschlecht)
  • Vor- und Nachname
  • Diejenigen Informationen, die sich jeweils aus dem Kommentar ergeben

Darüber hinaus können Sie weitere möglicherweise personenbezogene Daten als freiwillige Angaben hinzufügen. Dies kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage gegebenenfalls vereinfachen und beschleunigen. Hierbei sind folgende Datenarten potentiell betroffen:

  • E-Mail Adresse

Pflichtangaben und freiwillige Angaben werden durch uns gleich behandelt. Die Unterscheidung zwischen Pflichtangaben und freiwilligen Angaben ist erforderlich, da eine grundlegende Identifizierung und der Inhalt des Kommentars für die Bereitstellung der Funktion unerlässlich sind.

Eine Weitergabe dieser möglicherweise personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt. Rechtsgrundlage für die hier beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung gegebenenfalls personenbezogener Daten ist § 14 Abs. 1 TMG. Die möglicherweise personenbezogenen Daten werden dabei nur solange gespeichert, wie dies für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich ist.

XIII) Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

XIV) Änderung der Datenschutzerklärung

Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer unternehmensinternen Prozesse können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen.

Für den Fall einer solchen Änderung werden wir Ihnen dies spätestens sechs Wochen vor Inkrafttreten der Änderung an dieser Stelle, oberhalb der Überschrift „Datenschutzerklärung“ mitteilen. Ihnen steht generell (Ziffer XIV) ein Widerrufsrecht hinsichtlich Ihrer erteilten Einwilligungen zu.

Bitte beachten Sie, dass (sofern Sie keinen Gebrauch von Ihrem Widerrufsrecht machen) die jeweils aktuelle Version der Datenschutzerklärung die gültige ist.

XV) Widerruf

Sie haben das Recht, einmal erteilte Einwilligungen mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.

XVI) Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Sie haben das Recht auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über Ihre, bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten zu bekommen. Bei Vorliegen unrichtiger Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sie haben jederzeit Anspruch auf Löschung und Sperrung.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn die Kenntnis dieser Daten zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist. Die Löschung erfolgt jedoch erst nach Ablauf der Fristen der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften.

XVII) Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an

Ansprechpartner: Petra Beutel, info@ladiesontour.de

Stand: 10.08.2017

Abonniere unseren Newsletter